Angst vor Bierpartei: Team Strache benennt sich um in Drei-Bier-Partei


Strache trinkt Bier
Florian Schroetter / EXPA / picturedesk.com

Weil die Bierpartei immer mehr Zulauf erhält, reagiert das Team Strache jetzt mit einer erneuten Umbenennung. Mit dem Namen „Drei-Bier-Partei“ will Strache ab sofort um Wählerstimmen werben. Ob das am Ende reicht?

WIEN – Das Saufduell um die Hauptstadt ist eröffnet! „Stiegl Heil, liebe Freunde, ich meine natürlich Stiegl Hell“, begrüßt Strache seine Anhänger lachend und hebt seine halbleere Flasche, die er schon als Wegbier dabei hat. „Das wird kein leichter Gegner, die haben sogar ein Programm“, sagt Strache und verweist auf die Forderung der Bierpartei nach Freibier für alle.

Der Parteichef hat zum Wahlkampfauftakt geladen. In jedem der 23 Wiener Gemeindebezirke will er drei Bier bestellen. „Auch wenn uns das die linken Anti-Alko-Faschisten wieder falsch auslegen werden“, lacht Strache und bestellt im Craftbeer Shop in der Strozzigasse drei Flaschen der Kellerbrauerei „Burschensaft“.

Kurze Aufregung gibt es, als Strache mehrere Sporttaschen mit Bierdeckeln füllt. „Die sind nur für mich, privat, ich bau gerne so Kartenhäuser mit meiner Tochter, ähm wie bitte: Sohn, echt? Cool, wie heißt der Kleine?“

Die Tour geht weiter. „Einen Shot nehm ich noch dazu“, sagt der Ex-Vizekanzler und lässt sich mit einem Paintballgewehr 4cl K.O.-Tropfen in den Gaumen schießen. „Ich muss fit sein für die TV-Konfrontation. So werde ich mein Wahlziel erreichen, Würgermeister von Wien zu werden, die 5-Promille-Hürde ist geschafft“, erklärt Strache lachend.

Kritik

Dr. Marco Pogo, Vorsitzender der Bierpartei Österreich und Gehirnchirurg am AKH Wien, sieht die neue Konkurrenz skeptisch. „Satire darf nicht alles! In meinen Augen ist Strache mit seiner Sauf- und Rauftruppe eine Verhöhnung der österreichischen Politlandschaft. Quo Vadis Demokratie rülps?“, fragt Herr Pogo während einer Parteisitzung unter einer Heurigenbank.

Strategie

Doch Meinungsforscher Klaus Requat erklärt, dass die Namensänderung tatsächlich Sinn macht: „Der Begriff ‚Strache‘ ist in Österreich geschichtlich betrachtet sehr negativ konnotiert. Mit ‚Bier‘ jedoch kann der Wähler etwas anfangen. Strache könnte am Ende des Wahltages tatsächlich einen vollen Erfolg einfahren, er dürfte wohl auf drei Stimmen mehr als die Bierpartei kommen.“

Laut einer aktuellen Umfrage wird das Rennen um Wien bis zum Schluss spannend bleiben, wie auch Politexpertin Kathrin Stainer-Hämmerle weiß: „Derzeit kratzt die Weinpartei an der Absoluten, dann kommt mit Abstand erst die Aperol-Spritz-Partei, dahinter dann die Haschpartei, deutliche Verluste gibt es wohl für die Kokspartei und es sieht nach Stillstand aus für die Ritalinpartei.“

Lassen Sie sich täglich über neue Artikel informieren.


13 Kommentare, 4.9k Shares
13 Kommentare
top
neuste älteste
Inline Feedbacks
View all comments

Die Kellerbrauerei „Burschensaft“ ich leg mich weg 😆🤣😂

Endlich eine Partei wo die Flaschen mehr Inhalt haben als die Menschen Hirn!!!

lol

Auch die leer getrunkenen.

FREIbierpartei wäre noch wirkungsvoller. Dabei würde auch die FREIheitliche Gesinnung zum Ausdruck gebracht. Aus wahltaktischen Gründen muss der Strache ja nicht dazu sagen, die FREIE Selbstbedienung am Allgemeingut nur für seine persönliche Bereicherung gilt!

Aber Obach geben, dass keine Verwechslung geschieht: Stiegl und Schloss Eggenberg benamen ihre alkoholfreien Biere „Freibier“

Ja, weil des Gesöff frei von Bier ist. :-)

Also die Parteien nach Rauschmitteln zu sortieren, ist ja der Hammer! Am meisten zerbroeselt habe ich mich ueber die Ritalinpartei!

Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format