Angst vor Bierpartei: Team Strache benennt sich um in Drei-Bier-Partei


Strache trinkt Bier
Florian Schroetter / EXPA / picturedesk.com

Weil die Bierpartei immer mehr Zulauf erhält, reagiert das Team Strache jetzt mit einer erneuten Umbenennung. Mit dem Namen „Drei-Bier-Partei“ will Strache ab sofort um Wählerstimmen werben. Ob das am Ende reicht?

WIEN – Das Saufduell um die Hauptstadt ist eröffnet! „Stiegl Heil, liebe Freunde, ich meine natürlich Stiegl Hell“, begrüßt Strache seine Anhänger lachend und hebt seine halbleere Flasche, die er schon als Wegbier dabei hat. „Das wird kein leichter Gegner, die haben sogar ein Programm“, sagt Strache und verweist auf die Forderung der Bierpartei nach Freibier für alle.


  • FREIbierpartei wäre noch wirkungsvoller. Dabei würde auch die FREIheitliche Gesinnung zum Ausdruck gebracht. Aus wahltaktischen Gründen muss der Strache ja nicht dazu sagen, die FREIE Selbstbedienung am Allgemeingut nur für seine persönliche Bereicherung gilt!

  • >
    Choose A Format
    Personality quiz
    Series of questions that intends to reveal something about the personality
    Trivia quiz
    Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
    Poll
    Voting to make decisions or determine opinions
    Story
    Formatted Text with Embeds and Visuals
    List
    The Classic Internet Listicles
    Countdown
    The Classic Internet Countdowns
    Open List
    Submit your own item and vote up for the best submission
    Ranked List
    Upvote or downvote to decide the best list item
    Meme
    Upload your own images to make custom memes
    Video
    Youtube and Vimeo Embeds
    Audio
    Soundcloud or Mixcloud Embeds
    Image
    Photo or GIF
    Gif
    GIF format