• Hinweis: Der Facebook Login Button wurde leider durch Facebook deaktiviert. Wenn Sie nicht in Ihren Account reinkommen, kontaktieren Sie uns.

  • 10-jähriger Todestag: „Österreich“ bringt Exklusiv-Interview mit Jörg Haider


    YouTube/oe24.tv, Dieter Zirnig (sugarmelon.com), Montage

    Der Todestag von Jörg Haider jährt sich zum 10. Mal. Aus diesem Anlass bringt die Tageszeitung „Österreich“ heute ein exklusives Jubiläums-Interview mit dem polarisierenden Landeshauptmann, um den es in den letzten Jahren ruhig geworden ist. Als Medienpartner veröffentlicht DiE TAGESPRESSE das Interview vorab.

    Wolfgang Fellner: Herr Dr. Haider, danke, dass Sie für uns ihr Schweigen brechen. Sie sind die vergangenen Jahre auf Tauchstation gewesen. Kritiker behaupten, Sie seien seit 10 Jahren im politischen Jenseits. Böse Zungen erklärten Sie gar für tot.

    Jörg Haider: (lacht) Herr Fellner, glauben Sie nicht alles, was diese Ostküsten-Schmierfinken schreiben. Wer, denken Sie, vergibt die Jörg-Haider-Medaille? Und wenn 2008 wirklich die Sonne vom Himmel gefallen ist, wieso haben wir dann einen Rekordsommer nach dem nächsten?

    Fellner: Da ist was Wahres dran. Ich würde ja sogar sagen, einen außerirdischen Terror-Afghanen-Sommer nach dem nächsten.

    (Haider lacht und gießt sich aus Fellners Wasserflasche noch einen Wellness-Wodka ein)

    Fellner: Wie beurteilen Sie die Arbeit der aktuellen Regierung?

    Haider: (denkt nach) Das mit der Afrika-Invasion ist durchaus visionär. Und Norbert Hofer macht seine Sache gut. Ich war ja schon vor zehn Jahren für Tempo 142.

    Fellner: Sehen Sie auch Anlass zur Sorge?

    Haider: Allerdings. Ich und meine Buberlnschafter, wir waren ja relativ rechts. Aber was heute abgeht, das ist nicht mehr normal. Unsere faschistische Kleptokratie droht, in einen kleptokratischen Faschismus abzurutschen.

    Fellner: Wie kam es damals eigentlich zum Bruch mit Strache?

    Haider: Die ideologischen Unterschiede waren am Ende dann doch zu groß. Er war für Eristoff, ich für Absolut.

    Fellner: Haben Sie noch Kontakt zu politischen Weggefährten?

    Haider: Manchmal skype ich noch mit Muammar al-Gaddafi und Saddam Hussein. Leider hat Hussein oft schlechten Empfang in seinem Erdloch, ich habe ihn länger nicht mehr erreicht.

    Fellner: Wie beurteilen Sie als den derzeitigen Politik-Journalismus?

    Haider: Danke für diese Frage.

    (Fellner lacht unterwürfig; Haider tätschelt Fellners Kopf; Fellner beginnt zu schnurren)

    Haider: Die mediale Mystifizierung meiner Person funktioniert nach wie vor perfekt. Der jüdisch-kommunistische ORF wird endlich umgefärbt. Und lobenswert finde ich auch diesen Ferdinand Weghitler oder wie er heißt, auf ServusTV.

    Fellner: Und wie finden Sie die „Österreich“?

    Haider: „Österreich“ ist eine journalistische Missgeburt.

    Fellner (schreit): Nehmen’s des zruck!

    Haider: Das einzige, was ein Dr. Jörg Haider zurücknimmt, sind zweisprachige Ortstafeln.

    Fellner (schreit): Wast wos, i sorg dafür, dass du ab morgen politisch tot bist!

    Haider (lächelt süffisant): Wie kann jemand, der Fellner heißt, so ein dünnes Fell haben?

    Fellner (schreit, wirft Tisch um, zieht Vignettenschaber aus Sakko): I drah di ham!

    (Das Interview wird abgebrochen)


    1500
    16 Kommentar Themen
    16 Themen Antworten
    0 Follower
     
    Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
    Beliebtestes Kommentar Thema
    25 Kommentatoren
    neuste älteste top
    Hexaboy

    „Österreich ist eine journalistische Missgeburt“ 😂 direkt mal mein Essen ausgespuckt

    letale satire

    Tagespresse beim Essen zu lesen kann einen umbringen – sei vorsichtig!

    Nicht nur das!

    Es ist eine menschenunwürdige Missgeburt, das ganze Reich.

    Aber erst seit dem 18. Dezember 2017.

    :-)

    Gefreiter E.

    Erstaunlich, dass Fellner nicht Haiders Seligsprechung anspricht.

    Darf er nicht, dann wüsste man:

    er wurde geschmiert.

    Offenbar

    sind wir eine richtig arge Kasperlrepublik.
    Scheiß egal, ob Medien, Politiker, Profs …
    alles nur Kasperln, total absolut lächerliche
    Kasperln.

    er

    Genial!!

    Choose A Format
    Personality quiz
    Series of questions that intends to reveal something about the personality
    Trivia quiz
    Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
    Poll
    Voting to make decisions or determine opinions
    Story
    Formatted Text with Embeds and Visuals
    List
    The Classic Internet Listicles
    Countdown
    The Classic Internet Countdowns
    Open List
    Submit your own item and vote up for the best submission
    Ranked List
    Upvote or downvote to decide the best list item
    Meme
    Upload your own images to make custom memes
    Video
    Youtube, Vimeo or Vine Embeds
    Audio
    Soundcloud or Mixcloud Embeds
    Image
    Photo or GIF
    Gif
    GIF format