International

„Haben gehört, das ist die beste Zeit“: IS will im Winter in Russland einmarschieren

Nach der Terrordrohung gegen Russland konkretisiert der IS jetzt seine Pläne. Demnach planen Militärkommandeure einen Einmarsch in das russische Staatsgebiet für kommenden Winter ein. Zu dieser Zeit sollen die Bedingungen für eine Militäroperation vor Ort geradezu ideal sein.

Angenehmes Klima

„Das ist laut unseres Geheimdiensts ‚Wikipedia’ die beste Jahreszeit“, erklärte IS-Führer Al Baghdadi in einer Audiobotschaft. „Allah wird für kühle Temperaturen sorgen, damit unsere Gotteskrieger mit ihrem Kampfgerät im Jänner Moskau einnehmen können, und im Februar ganz Sibirien!“

Aufgrund der geringeren Sonneneinstrahlung müssen die IS-Kämpfer außerdem keine schützenden Mützen oder Tücher tragen, sondern können bequem im T-Shirt und Sandalen kämpfen.

Vorbereitung

Um sich auf die Invasion vorzubereiten, sah sich Al Baghdadi sogar auf YouTube eine Dokumentation über Hitlers Russlandfeldzug 1941 an. „Sehr aufschlussreich. Hitler ist weit gekommen. Leider bin ich während der zweiten Hälfte der Doku eingeschlafen.“

Al Baghdadi gibt sich dennoch optimistisch: „Was kann schon großartig schiefgehen, wenn wir einen antidemokratischen Mafiastaat, der über Atomwaffen verfügt, angreifen?“

(Foto: Screenshot/Google)

34 Kommentare

34 Comments

  1. picknic

    04.08.2016 um 23:00

    Die IS hat es mit der Geographie auch nicht ganz am Hut. Aus sicheren Quellen weiß ich, dass sie sogar versuchte ins Weltall zu fliegen, weil sie IS mit ISS verwechselte.

  2. Habakuk

    04.08.2016 um 14:31

    Ich weiß nicht ob das so super ist.
    Zweimal schon sind Leute in Russland einmarschiert und beide Male sind die Russen bei ihrem „Verteidigungskampf“ bis nach Mitteleuropa gekommen.
    Und wenn die erst mal da sind, kann es schon mal fünfundvierzig Jahre dauer bis sie wieder weg sind.

    • Müssen wir

      04.08.2016 um 16:50

      dann alle wódka trinken?

      • Die Frage ist

        05.08.2016 um 18:01

        dürfen wir dann alle wodka trinken?

  3. Ich habe einen elendig langen Namen und poste Links zu anderen Tageszeitungen, und zwar bei jedem Artikel. Außerdem gebe ich meinen sinnbefreiten Senf überall hinzu, und antworte auf meine eigenen Posts. Ich bin der Online-Dorftrottel

    02.08.2016 um 11:36

    so is es nämlich

    • Der Online Dorftrottel dem man ned mal Dorfwirten zuhört weil ich sogar für FPÖ Wähler und Saubauern zuviel Scheiße rede.

      02.08.2016 um 11:38

      richtig

      • Es kann

        03.08.2016 um 09:22

        aber auch ganz anders sein.

  4. lürkenmichl

    02.08.2016 um 09:54

    Liebe GenossIn Abu Bakr al-Baghdadi,

    sei Dir nicht nur Alahs Segen, sondern auch dem der SPÖ (Schria Partei Österreich) bei all Deinen zerstörerischen Aktionen gewiss!

    Kennts Eich bei mia ab Dienstag Mittag an oda zwa Spritzwein abholen.

    Prost Burschn!

  5. https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/2/22/WahlNÖ2013_Sebastian_Kurz_4963.JPG/220px-WahlNÖ2013_Sebastian_Kurz_4963.JPG

    01.08.2016 um 21:28

    Buhmänner betreiben schwarze Politik!

  6. Best comment today:

    01.08.2016 um 21:07

    egalANTWORTEN
    01.08.2016
    oh wie wahr…..

    und da soll noch einer aus dem glashaus sagen russland sei ein mafiastaat.
    ohne putin hätten wir schon dollar.

    • Den einzigen Kampf, den das mündige Volk zu kämpfen hat, ist der gegen die eigene Regierung! (Baron Münchhausen, Lügenbaron)

      01.08.2016 um 21:13

      • Anonymous

        01.08.2016 um 21:14

        Lügenbaron?

        • Befreiungs-Kriege sind die Folge oder bitteres Leid:

          01.08.2016 um 21:16

          Ja, weil es auch gegen sich selbst zu kämpfen habe in all seiner Uneinigkeit.

  7. Das österr. Volk benötigt unabdingbar einige tausend

    01.08.2016 um 20:50

    Michael Kohlhaas!

    • Willi der Wolf

      04.08.2016 um 14:27

      Gerechtigkeitsfanatiker, die hunderte Tote verursachen und den Weltuntergang in Kauf nehmen würden, nur damit ihnen in einem vergleichsweise lächerlichen Streit recht gegeben wird?
      Die brauchen wir???

  8. anonyme

    01.08.2016 um 16:54

    Ich finde es total unmenschlich! Die IS tötet unschuldige Menschen,wo sie glauben,dass es für Gott ist. In Wahrheit beleidigen sie den islamischen Glauben! Ich bin keine Islamistin habe aber auch keinen Hass gegen einen anderen glauben. Wenn die IS weg soll,dann finde ich,dass etwas in der Politik geschehen muss! Ich würde die Grenzen dicht machen und mit allen anderen Städten und Ländern mich zusammen tun und die IS bekämpfen! So denke ich es mir !

    • Was hast du für Probleme? In der Politik geschieht genug, nirgends passiert mehr:

      01.08.2016 um 20:40

      ht
      tp:/
      /wirtsc
      haftsblatt.a
      t/home/nachrichten/newsletter/5061417/Causa-Buwog_Lassen-Anklage-sicher-nicht-rechtskraeftig-werden?_vl_backlink=/home/index.do

      Und: die Verbrecher sind niemals schuld im Land. Wahrscheinlich sind die ganzen Mrd. von 1980 weg von Arbeitslosen und Nichtakademikern verbrochen worden. Deine Pension im Arsch, wegen der Schweine und du jammerst über diesen dämlichen IS?

      • Krugmann ist ein sehr kluger Mann: weil er sagte, dass es kaum einen korrupteren Staat als den österr. gibt.

        01.08.2016 um 20:46

        Alleine dass es solche dreckigen Anwälte gibt in diesem oberkorrupten Österreich, zeigt schon wo’s lang geht!

        • Anonymous

          01.08.2016 um 20:48

          Werden zum Selbstschutz vor diesen elendigen Geistes-Huren das texanische Waffengesetz übernehmen müssen. Was anderes kann uns vor den Dreckspolitikern nicht mehr schützen!

    • Anonymous

      01.08.2016 um 20:42

      Tritt einmal den eigenen Oberdrecksäcken in den Arsch du Kriecher!

  9. Ach, hätt ich doch zuerst den Artikel gelesen, hätt die Geschicht ich mir erspart!

    01.08.2016 um 16:16

    „Sehr aufschlussreich. Hitler ist weit gekommen. Leider bin ich während der zweiten Hälfte der Doku eingeschlafen.“

    Eingenickt? Aber das macht doch nix! Die zweite Hälfte ist meistens nicht so wichtig – für Gottesanbeter.

    • Anonymous

      01.08.2016 um 16:17

      Kommt der Schnee, dann darfste schlafen!

      • Anonymous

        01.08.2016 um 16:18

        Das hält man in Kolumbien auch so. Nur, der Schnee ist dort etwas anders.

        • Jaja:

          01.08.2016 um 16:19

          Vor allem schmilzt er nicht.

          • schneemann

            01.08.2016 um 17:23

            schlafen kann man dann auch nicht mehr

          • @ schneemann

            01.08.2016 um 20:44

            Aber dafür haben wir dann mega Zeit! Megalange meine ich damit.

    • Wie ist das gemeint?

      01.08.2016 um 16:24

      htt
      ps:/
      /you
      tu.b
      e/4KuWCYmy66Q?t=47

  10. IS so klug wie die deutschen Deppen aus den 40ern? Gut!

    01.08.2016 um 16:12

    Hoffentlich in Wüstenkleidung. Die werden wohl auch wie Hitler meinen, dass sie mit den Sommerklamotten weiterhin unzerstörbar sind.

  11. Anonymous

    01.08.2016 um 16:10

    Wer zu blöd ist zu wählen, der soll auch über Terrorismus nicht motzen: er ist nämlich schuld daran!

  12. Werden euch bald gegen abhauende Firmen brauchen!

    01.08.2016 um 14:48

    ht
    tp:/
    /deu
    tsche-wir
    tschafts-nachric
    hten.d
    e/2016/07/31/daimler-investiert-eine-milliarde-euro-in-neues-werk-in-ungarn/

    • Auch das ist schwarze Politik (konservative!):

      01.08.2016 um 16:08

      Dazu musst du aber wissen, dass der Strukturförderungsfond der EU aus Steuergeld 70 % dazu beiträgt, wenn eine Firma eines EU-Staates, in einem anderen EU-Staat investiert, wenn in diesem das Durchschnittseinkommen unter 70 % des Staates aus dem der Investor kommt liegt.

      Fazit: Die neue Firma kostet Mercedes nur 300 Mio. €, während die Arbeiter der alten Firma meistens den Job verlieren, weil man natürlich lieber den alten Schrott schließt als die von den alsbald Entlassenen finanzierte neue Fabrik.

      So zog schon NOKIA von D nach HU und Knauf Insulation von A nach Kroatien und in andere Ex-Jugoslawische Länder. Alles finanziert aus dem Steuergeld der Leute, die diese Firmen als Arbeiter und Kunden groß gemacht haben. Ermöglicht von allen Parteien der betroffenen Länder. In Österr. hauptsächlich von Schwarz-Grün-Rot.

      Unglaublich, was?
      Nicht?
      Na, wenn nicht, dann wird mir langsam alles klar.

      • Elvis recorderd it in 1976

        01.08.2016 um 16:33

        Oh Danny Boy

        Oh Danny boy, the pipes, the pipes are calling
        From glen to glen and down the mountain side
        The summer’s gone and all the roses dying
        ‚Tis you, ‚tis you must go and I must bide.

        But come ye back when summer’s in the meadow
        Or when the valley’s hushed and white with snow
        And I’ll be here in sunshine or in shadow
        Oh Danny boy, oh Danny boy I love you so.

        But if ye come and all the roses dying
        And I am dead, as dead I well may be
        Ye’ll come here and find the place where I am lying
        And kneel and say an Ave there for me.

        And I shall feel, though soft you tread above me
        And then my grave will richer, sweeter be
        For you will bend and tell me that you love me
        And I shall rest in peace until you come to me
        (Oh Danny boy I love) you so.

      • egal

        01.08.2016 um 18:04

        oh wie wahr…..

        und da soll noch einer aus dem glashaus sagen russland sei ein mafiastaat.
        ohne putin hätten wir schon dollar.

      • Mit der impliziten Schuld beträgt der Wert um die eine Billion Euro: von der spricht aber keiner, weil das eure Pensionen betrifft, die nötigenfalls einfach ausfallen gelassen werden. Alles bevor man den Milliardären

        01.08.2016 um 21:05

        die Pseudoguthaben streicht.

        Jahr | Mrd. € | % vom BIP

        2015 290,7 86,2
        2014 277,4 84,2
        2013 233,30 74,5
        2012 228,42 74,4
        2011 218,63 73,1
        2010 206,61 72,5
        2009 191,07 69,2
        2008 180,47 63,8
        2007 165,02 60,2
        2006 161,39 62,3
        2005 157,43 64,2
        2004 151,87 64,7
        2003 146,87 65,8
        2002 146,02 66,7
        2001 142,60 67,1
        2000 138,04 66,5

        1995 119,21 68,3
        1990 76,52 56,1
        1985 49,58 48,1
        1980 27,00 35,4

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This is the sidebar content, HTML is allowed.

Newsletter

Über diese Seite

Die Tagespresse ist eine österreichische Satireseite. Alle Artikel sind frei erfunden.

Copyright © Die Tagespresse Medienproduktion GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

Nach oben