FPÖ: Max Krauss fordert deutschsprachigen Englischunterricht


Max Krauss

Nur kurz nach seiner Ernennung zum Vize-Stadtschulrat Wiens sorgt der erst 21-jährige FPÖ-Politiker Max Krauss bereits für Aufsehen. Er fordert ab Herbst einen „rein deutschsprachigen Englischunterricht“ in allen Schulen.

Krauss will mit diesem Schritt den Englischunterricht von „sinnlosen Anglizismen“ befreien. „Wir sind hier in Österreich. Hier wird deutsch gesprochen, auch in den Klassenzimmern“, stellte er klar.


  • @Usachim: nun musste auch Max Krauss feststellen, dass ein Multiplizieren von vierstelligen Zahlen nicht im Bereich des Möglichen ist und rudert zurück: hinkünftig dürfen auch die Zahlen 18 und 88 im Unterricht verwendet werden!

  • Der müsste doch schon längst die Döblinger Matura haben: drei Jahre Volksschule und einen Tanzkurs.
    Warum hat er nicht als weitere Fächer Biersaufen und Hassreden schwingen vorgeschlagen? Oder Rang- und Ordenkunde?

  • >
    Choose A Format
    Personality quiz
    Series of questions that intends to reveal something about the personality
    Trivia quiz
    Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
    Poll
    Voting to make decisions or determine opinions
    Story
    Formatted Text with Embeds and Visuals
    List
    The Classic Internet Listicles
    Countdown
    The Classic Internet Countdowns
    Open List
    Submit your own item and vote up for the best submission
    Ranked List
    Upvote or downvote to decide the best list item
    Meme
    Upload your own images to make custom memes
    Video
    Youtube and Vimeo Embeds
    Audio
    Soundcloud or Mixcloud Embeds
    Image
    Photo or GIF
    Gif
    GIF format