Enthüllung: Stronach seit einem Jahr in kanadischem Pflegeheim vermisst


Offenbar wird Frank Stronach seit einem guten Jahr in einem kanadischem Pflegeheim vermisst. Dort dürfte er im Oktober 2012 nach Auskunft des Pflegepersonals während eines Spaziergangs entkommen sein. Letzte Woche wurde er schließlich am Flughafen von Montreal aufgegriffen und konnte wieder sicher ins Heim zurückgebracht werden.

„Es ist ein Wunder: unser Frank ist wieder da“, zeigt sich seine Tochter, Belinda Stronach, erleichtert. Damit geht für sie und ihre Familie eine lange Zeit des Bangens und der Ungewissheit endlich zu Ende.

Immer noch ist ungeklärt, wie der damals nur leicht bekleidete 81-Jährige das Heim letzten Herbst verlassen konnte. Nach zwei Wochen intensiver Suche wurde die Hoffnung, ihn jemals wieder finden zu können, aufgegeben.

Dass Stronach selbstständig bis in seine Heimat reiste und dort sogar eine politische Partei gründen konnte, schockiert seine Familie am meisten: „Hatte denn niemand das Herz, uns einen Hinweis zu geben?“, fragt seine Tochter.

Ebenfalls unklar ist noch, warum seine Kreditkarte, die er für Notfälle bei sich trug, nicht gesperrt wurde: „Über 30 Millionen Euro gab er mit dieser Karte für seine Partei aus. Eine einzige Katastrophe“, meint seine Tochter weiter. Spätestens beim Lesen seines „Parteiprogramms“, wie Stronach es nannte, hätten die Menschen um ihn herum stutzig werden müssen.

Nun überlegt sie rechtliche Schritte gegen Team Stronach-Mitarbeiter: „Sie nahmen einen alten Mann schamlos aus und bereicherten sich an ihm.“ Demnach steht der Vorwurf der Täuschung einer unmündigen Person im Raum.

„Sie stellten meinen Vater vor der Kamera bloß, sie zwangen ihn, sich zu entkleiden – das sind Kriminelle“, ist Belinda Stronach erschüttert.

Trotz all des Ungemachs überwiegt bei Familie Stronach aber die Freude: „Wir sind einfach froh, dass die Odyssee für Frank vorbei ist.“

(Ich wurde darauf hingewiesen, dass Der Satyr im September einen ähnlichen Artikel geschrieben hat. Foto: Martin Juen [Fotomontage])

Lassen Sie sich täglich über neue Artikel informieren.


11 Kommentare, 15.2k Shares
11 Kommentare
top
neuste älteste
Inline Feedbacks
View all comments

Dieser Artikel ist besser. Die Tagespresse ist auf Postillon-Niveau, das schafft nicht jeder. ;)

Die Links funktionieren nicht.

Ich muss irgendwann in ein Altenheim. Ich ersuche daher Herrn Stronach, mir die Adresse dieses Heimes bekanntzugeben. Ich werde mich dort vormerken lassen, weil man dort so leicht ausbüchsen kann.

Kann ich mit Hr. Stronach persönlich Kontakt aufnehmen?
Ich hätte ein paar Fragen zum Wandel der Mobilität von Verbrennern zu E-Antrieb und seine Gedanken und Meinungen.

Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format