Amazon entschuldigt sich bei Marcel Hirscher für missglückte Paketzustellung


Eigentlich sollte uns moderne Technik das Leben einfacher machen. Doch das Gegenteil musste gestern Marcel Hirscher erleben, als eine Amazon-Zustelldrohne während eines Skirennens hinter ihm auf die Piste krachte. In einem Statement entschuldigt sich das Onlineversandhaus jetzt bei dem Ski-Star.

Ratlosigkeit
„Unsere innovativen Lieferdrohnen haben da und dort womöglich noch kleine Schwächen“, gesteht ein Sprecher ein. Am Slogan „Alles Gute kommt von oben“ will man dennoch festhalten. Eine Erklärung für die fehlgeschlagene Landung vonseiten des Konzerns gibt es keine.


  • In diesem Fall liegt eindeutig kein Verschulden von Amazon vor!

    Das Paket sollte ja termingerecht zugestellt werden – Herr Hirscher war nur zu schnell unterwegs.
    Der Zustellungs-Algorithmus von Amazon berücksichtigt ja die jeweils gesetzlich zulässigen Geschwindigkeits-Obergrenzen.

    Da muss Herr Hirscher schon selber Prioritäten setzen – Weihnachtsgeschenke rechtzeitig erhalten oder Slalom gewinnen!

    • war das nicht ein Versuch des ÖSV, eine neue Variante vom Slalom zu testen?
      Das ewige links/rechts ist für die Zuseher schon recht fad, also muss was Neues her:

      Eine Überaschungs-Zustellung per Drohne während des Laufes, der Läufer muss die korrekte Annahme mit Unterschrift bestätigen und dann noch die Ware unversehrt in Ziel mitbringen.

      Leider hatte Hirscher zu Beginn des Rennens seinen Lieblingskugelschreiber verloren, daher verweigerte er die Annahme der Ware und der Test ging schief. Schröcknadel ist jetzt sauer. Toll wäre doch, wenn Hirscher mitsamt seinem Paket schneller im Ziel wäre als die Mitbewerber ohne. Aber da muss er noch 5.000 Autogramme schreiben im Eiltempo trainieren.

  • Die FiS hat die Gunst der Zeit erkannt ein neuer Wettbewerb ist entstanden Drohnen-Slalom , die Teilnehmer müssen zwischen den Drohen fahren…

    Eine weitere Variante die künftig als Olympia Wettbewerb abgehalten werden kann, Drohen fangen, bei der Abfahrt sind gleichzeitig mit den Skistöcken so viel wie möglcih Drohnen von der Luft zu holen.

    Für alle Drohnen Besitzer, das die auch nicht zu kurz kommen, solange Skifahrer mit Drohen attackieren bis sie frustriert kapitulieren.

    Biathlon mit neuer Perspektiven – Skilanglauf und Drohen Abschießen, statt dumme Zielscheiben…

    Drohnen haben im Alpinen Hochleitnussport Zukunft und Perspektiven.

  • >
    Choose A Format
    Personality quiz
    Series of questions that intends to reveal something about the personality
    Trivia quiz
    Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
    Poll
    Voting to make decisions or determine opinions
    Story
    Formatted Text with Embeds and Visuals
    List
    The Classic Internet Listicles
    Countdown
    The Classic Internet Countdowns
    Open List
    Submit your own item and vote up for the best submission
    Ranked List
    Upvote or downvote to decide the best list item
    Meme
    Upload your own images to make custom memes
    Video
    Youtube and Vimeo Embeds
    Audio
    Soundcloud or Mixcloud Embeds
    Image
    Photo or GIF
    Gif
    GIF format