Der Terror hat Europa fest im Griff. Kaum ein Tag vergeht ohne eine neue Schreckensnachricht, das Ende scheint nah. Eine schockierende neue Liste aus den Kreisen des IS belegt, hinter welchen Schandtaten die Schergen der Terrorgruppe stecken:

1) Das WLAN in den ÖBB-Railjets

2) Marcus Franz (echter Name: Abu al-anal)

3) Segways

4) Schlechte Marillenernte in der Wachau

5) Supermarkt-Türen mit Bewegungsmelder, die eine Sekunde warten bevor sie aufgehen

1125110_m3w620h372q75s1v55439_austro-jihadist

6) Das peinliche Schweigen beim ersten Date

7) Bank-Austria-Onlinebanking

8) Socken, die spurlos in der Waschmaschine verschwinden

9) Kellner, die nie herschauen

10) Alle Rollentreppen-Handbänder, die etwas schneller sind als die Treppe