International

Schock-Liste: Zu diesen 10 Dingen bekennt sich der IS

IS-Kämpfer bekennen sich

Der Terror hat Europa fest im Griff. Kaum ein Tag vergeht ohne eine neue Schreckensnachricht, das Ende scheint nah. Eine schockierende neue Liste aus den Kreisen des IS belegt, hinter welchen Schandtaten die Schergen der Terrorgruppe stecken:

1) Das WLAN in den ÖBB-Railjets

2) Marcus Franz (echter Name: Abu al-anal)

3) Segways

4) Schlechte Marillenernte in der Wachau

5) Supermarkt-Türen mit Bewegungsmelder, die eine Sekunde warten bevor sie aufgehen

1125110_m3w620h372q75s1v55439_austro-jihadist

6) Das peinliche Schweigen beim ersten Date

7) Bank-Austria-Onlinebanking

8) Socken, die spurlos in der Waschmaschine verschwinden

9) Kellner, die nie herschauen

10) Alle Rollentreppen-Handbänder, die etwas schneller sind als die Treppe

 

53 Kommentare

53 Comments

  1. Wussten Sie, dass

    12.08.2016 um 12:10

    Fälle mit zu schnellen Handläufen
    sich am Land häufen?

  2. Grauwackenzone

    27.07.2016 um 12:11

    Da tut ihr dem IS Unrecht: Die im Artikel aufgelisteten Unbille wurden von der Firma Hulesch & Quenzel entwickelt.

  3. Haselnuss Pampe

    26.07.2016 um 16:59

    Socken!
    Ich wusste es! Daraus nähen die also ihre Flaggen!

  4. Peter Hofmüller

    26.07.2016 um 11:33

    ORF=“Oiwei Recht Fad
    Reise durch den materiellen Abfall
    Geistiger Müll
    Politischer Unrat der westlichen Zivilisation

  5. IS-Vertrauter

    22.07.2016 um 12:39

    Auch hierzu bekennen wir uns ausdrücklich- nur unser grausamer Gottesstaat kann solches schaffen!

    – Milchschnitte Werbung im Fernsehen
    – Greenpeace Keiler auf der Mariahilferstraße
    – Dancing Stars
    – Die Preise im Billa
    – Hotlines
    – Kursanmeldesystem der Uni Wien

    • InSider

      22.07.2016 um 16:05

      und wos ist mit
      – Hansi Hinterseer und den Rest der Schlagergäng
      – Haarschnitt vom Grasser
      – ATV
      – Westbahnzüge an einen Samstag im Dezember

      Logisch, oder

  6. Anonymous

    20.07.2016 um 14:30

    Bin ich der einzige, der Marcus Franz weder kennt, noch weiß, was er „schlimmes“ getan hat?

    • Anonymous

      20.07.2016 um 14:37

      Bin ich der einzige, der Marcus Franz weder kennt noch weiß was er „schlimmes“ getan hat?

      • Petzi

        20.07.2016 um 14:38

        ehemaliges team stronach mitglied und hat sich abfällig über homosexuelle geäußert

    • spitzmauserl

      20.07.2016 um 21:21

      Ich wage es auch einmal, ganz vorsichtig aufzuzeigen …

  7. Abdul M. Mist

    20.07.2016 um 10:45

    Falsche Reihenfolge

    Sollte sein:
    1) SPÖ: Scharia Partei Österreich
    2 bis 998) Wiener Wohnen ex equo Wiener Wohnen Haus- & Außenbetreuung GmbH

  8. Stupsi

    20.07.2016 um 08:39

    – Die Grünen

    • Willi aus Hütteldorf

      25.07.2016 um 18:20

      – Die Violetten

    • Hupsi

      28.07.2016 um 15:22

      Rapid?

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter

Über diese Seite

Die Tagespresse ist eine österreichische Satireseite. Alle Artikel sind frei erfunden.

Copyright © Die Tagespresse Medienproduktion GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

Nach oben